Stellensuche

   
Was?
  (Jobtitel,Beruf oder Firmenname)
   
Wo?
  (Ort,PLZ oder Region)
   
Stellenanzeige schalten
 
Stellenanzeige jetzt veröffentlichen
< Anzeige zurück | Ergebnisliste | nächste Anzeige >

Stadt Nürnberg – Eine Arbeitgeberin, viele Möglichkeiten

Die Stadtverwaltung Nürnberg ist eine moderne Dienst­leisterin für mehr als eine halbe Million Bürgerinnen und Bürger. Als eine der größten Arbeit­geberinnen der Region vertrauen wir dabei auf die Fähig­keiten und Fertigkeiten unserer rund 11.000 Mit­arbeite­rinnen und Mit­arbeiter, die mit Engagement und Tatkraft die Stadt Nürnberg mitgestalten und besonders machen.

Werden auch Sie Teil unserer starken Gemein­schaft und bereichern Sie uns als

Technischer Systemplaner (w/m/d)
im Bereich Elektrotechnik

Entgeltgruppe 6 TVöD, unbefristet
Einsatzbereich: Stadtentwässerung und Umweltanalytik Nürnberg, Abteilung Abwasserreinigung, Elektrotechnik, Anlagendokumentation

Stellen-ID: 21-CM3635

Ihre Aufgaben:

  • Pflege und Neuer­stellung der elektro­tech­nischen Doku­mentation mittels AutoCAD ecscad und EPLAN
  • Entwicklung und Fort­schrei­bung von Standards sowie Pflege von Revisions­ständen
  • Fertigung von Schal­tungs­hand­büchern und Mitwirkung bei der Planung
  • Umstellung der Papier­doku­mentation auf elektronische Daten­erfassung
  • Unterstützung des Fachbereichs bei kleineren Um- und Neubauten
  • Beschilderung und Unter­stützung der Elektriker bei Plan­änderungen und Mitwirkung beim Qualitäts- und Umwelt­manage­ment

Ihr Profil:

Für die Tätigkeit ist eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Technischer Systemplaner (w/m/d) mit der Fachrichtung elektro­technische Systeme, Technischer Zeichner (w/m/d) mit der Fachrichtung Elektro­technik, Elektroniker (w/m/d) oder eine vergleichbare Ausbildung unverzichtbar.

Daneben verfügen Sie über:

  • Erfahrung bei der Erstellung von Strom­lauf­plänen und Schrank­aufbau­zeich­nungen sowie Kennt­nisse von elek­trischen Schalt­anlagen
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS Office, AutoCAD ecscad, EPLAN)
  • Zuverlässigkeit und Flexi­bilität sowie gute münd­liche und schriftliche Ausdrucks­fähigkeit
  • Selbstständige und verant­wortungs­bewusste Arbeits­weise, gute Team­fähigkeit sowie Eigen­initia­tive
  • Führerschein der Klasse B sowie die volle gesund­heit­liche Eignung für die beschriebene Tätigkeit

Unser Angebot:

  • Breit aufgestelltes Gesund­heits­management
  • Flexible Arbeits­zeiten
  • Zuschuss zum Firmen­abo / Jobticket
  • Umfangreiche Fort- und Weiter­bildungs­möglich­keiten
  • Sinnvolles Einar­beitungs­konzept inklusive Einar­beitungs­plan und Mentor

Ihre Bewerbung – Ihre Chance auf viele Möglichkeiten

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungs­unterlagen unter Angabe der Stellen-ID an die Stadt Nürnberg, Personalamt, Fünferplatz 2, 90403 Nürnberg. Bitte verwenden Sie nur Kopien; eine Rück­sendung der Unterlagen kann nicht erfolgen.

Kontakt: Frau Mattich, Tel.: 0911 231-27202 (Fragen zur Bewerbung)
Herr Boeckmann, Tel.: 0911 231-3631 (fachliche Informationen)

Bewerbungsfrist: 20.05.2019

Die Informationen im Stellenmarkt unter karriere.nuernberg.de sind Bestand­teil dieser Stellen­aus­schreibung.

Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personalarbeit.

Total E-Quality Diversity karriere.nuernberg.de
 
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Elektronikjobs-24.de